Roboter inspektion
Roboter inspektion 1
Roboter inspektion 2

Die Fabrik der Zukunft

Fertigungsroboter sind seit Jahrzehnten für den Automobilbau unverzichtbar. Produktiv, effizient, flexibel, kostengünstig… sie bieten so viele Vorteile, dass sie kontinuierlich in großem Maßstab eingesetzt werden. Industrieroboter müssen sich nie ausruhen, verlieren nie den Fokus und machen selten Fehler – wenn sie richtig gewartet werden.

In der Automobil- und Zulieferindustrie sind die Anwendungen der Robotik vielfältig:

  • Hohe Präzision
  • Zusammenbau
  • Lichtbogen- und Punktschweißen
  • Materialabtrag (Schneiden, Schleifen, Entgraten, Bohren usw.)
  • Malerei
  • Wiederholbarkeit
  • Handhabung / Kommissionierung
  • Verpackung und Etikettierung
  • Palettierung
  • Werkzeugmaschine be- und entladen
  • Teile-Transfer
  • Zusammenbau
  • Ausgabe
  • Befestigung

Neben der Berücksichtigung der Produktionskapazität und der Sicherheit der Arbeitnehmer ist die Qualität einer der Hauptfaktoren für die Einführung von Robotern in der Automobilindustrie. Es ist nicht überraschend, dass Roboter auch Qualitätskontrolle und dreidimensionale Messungen durchführen.

Revolutionäre technologie zur unterstützung ihres wachstums heute und morgen

Roboter inspektion 3

Die Zukunft der 3D-Messtechnik gestalten. Wir machen es möglich!

Wir sind stolz darauf, am Puls der Brancheninnovation gewesen zu sein, denn 2010 waren wir die Ersten, die eine visionäre Roboter-Inspektionstechnologie entwickelt und dann 2012 auf den Markt gebracht haben. Wir haben eine roboterbasierte Qualitätskontrolle mit Laser-Radar-Technologie eingeführt, um Vollfelddaten über Geometrie und Form, einschließlich Lochmuster, Beschnitt & Aufsprung und gesäumte Kanten, von Blechen von Blechkomponenten bis zur Größe von Fahrzeugseitenwänden direkt in der Produktion zu liefern. Wir haben einen bahnbrechenden Wert geschaffen, der bei Kunden und Branchenexperten Anklang fand und immer noch findet.

Die roboterinspektion markiert eine neue ära der qualitätskontrolle

Roboter inspektion 4

Unsere Lösungen für die Roboterinspektion sind die Antwort auf viele Herausforderungen bei der Qualitätskontrolle

  • Verbesserte Betriebszeit und schnellere Qualitätsprüfung
  • Schnelle Ursachenanalyse einschließen
  • Genauere Qualitätsprüfung
  • Entlasten Sie Engpässe bei 3D-Messungen
  • Einfache Integration
  • Skalierbare Lösung, die eine kontinuierliche Qualitätsverbesserung und allgemeine Produktionsprozesse ermöglicht
  • Erzielen Sie wichtige Einsparungen (weniger menschliche Fehler, frühzeitige Fehlererkennung).
Roboter inspektion 5

Metrolog & Silma i-Robot für Robotermessung & Qualitätssicherung

Die allererste roboterbasierte kontaktlose Inspektion. Für die Inspektion in der Linie oder neben der Linie. Mit einem voll integrierten und einfach zu bedienenden Roboter. Für alle Arten von Robotern. Angetrieben wie ein KMG. So präzise wie ein KMG.

i-Robot bringt KMG-Qualitätsmessungen auf oder direkt neben die Produktionslinie! Suchen Sie nach kostengünstigen Wegen, um produktiver zu werden, und zwar mit einer vorhandenen oder neuen Roboterlösung, dann kann die Metrologic Group Ihnen dabei helfen, den Anfang zu machen. Ein einziger Ansprechpartner für die Implementierung eines Messroboters, die Einrichtung, Schulung und Unterstützung, um von Anfang an die Leistung zu erbringen. Ein ganzheitlicher Ansatz mit einer schlüsselfertigen Lösung, die den spezifischen Anforderungen Ihres Produktions- und Qualitätskontrollprozesses entspricht.

Entdecken sie aus erster hand die leistungsfähigkeit der roboterinspektion
genau das, was die industrie braucht

Vollautomatische und leistungsstarke 3D-Inspektion

Video play button
Video play button
Video play button

CORONAVIRUS COVID-19 OUTBREAK AND STATUS UPDATE

 

Updated Thursday April 9th, 2020

 

In these times of change, we need to be proactive and adapt to a world that will be different.  Not only does this apply to us as a technological company but most importantly to our customers who will grow different set of expectations. More than ever, time has come to step up to evolving market demands: we are committed to implementing radical changes to support our end-users. Starting today.

 

Updated Tuesday March 17th, 2020

 

At Metrologic Group, safety is our number one priority. We are committed to providing you with the best possible customer experience while protecting our staff. As of Tuesday March 17th noon France is in partial lockdown and we will be applying government mandatory measures.  All of our team is able to operate and work remotely in secured locations.


Preventing the further spread of COVID-19 is a shared responsibility for us all.


We are monitoring and enforcing all guidelines set out by local governments in the countries in which we operate, whether related to local requirements, general hygiene or to travel restrictions.


During this time, we are doing our best to maintain 100% of our technical support services by phone, email or remote assistance.  If you have any technical problems using our solution or need simple assistance, you can contact us normally through the usual channels and locally available phone numbers:

 

  • • Technical Support: hotline [at] metrologic.fr  (replace [at] by @)
  • • Find and contact your local support
  • • Technical Support for France Hotline Direct Access Number: +33-476-043-033
  • • Or locate your nearest Subsidiary/resseller for local support.
  • • General or Commercial Inquiries: +33-476-043-030
  • • Extranet Link

 

Trainings, on-site assistance and business trips are cancelled until further notice.


However, our team of experts is available to perform virtual/remote training to support your needs:  contact your local focal to learn more on how we have adpated to the situation to keep providing training on our full range of software solutions.


We will continue to keep you informed as we go along and we invite you to regularly consult this page for the latest information.

 

Thank you and stay safe,

The Metrologic Group Team

Contact DE